Wahlen zum Kantonsrat Solothurn am 7. März 2021


Artensterben, Klimawandel, Verkehr, Zersiedelung, Pestizide - die Umwelt leidet global und in der Schweiz. Und weil man Geld nicht essen kann, ist die Natur unsere einzige Lebensgrundlage. Deshalb will ich mein bisherigen privates und berufliches Engagement für Natur und Umwelt auch in der Politik fortsetzen und kandidiere bei kantonalen Wahlen vom 7. März 2021 im Kanton Solothurn für den Kantonsrat.